Pressebericht zur Baugruppe "Waldstraße Witten"

"Wo die Väter noch als Jugendliche kickten, können bald die Kinder im Garten spielen: Die Baugruppe auf dem ehemaligen Sportplatz Waldstraße nimmt Formen an." - So schreibt die WAZ in ihrem aktuellen Bericht über das Bauprojekt an der Waldstraße in Witten.

"Drei Architekturbüros waren im Vorfeld eingeladen, das Areal familienfreundlich zu überplanen. Der Siegerentwurf kommt vom Architekten Leo Schwering aus Iserlohn. Er hat die 13 Häuser - mit der Möglichkeit, auch ein Vierfamilienhaus zu integrieren - so gruppiert, dass sich in etwa eine U-Form ergibt. In dessen Innern entsteht dadurch eine Art großer Hof, der kommunikativen Charakter haben soll", schreibt WAZ-Autor Michael Vaupel über das Bauprojekt in Witten-Annen.

Den vollständigen Bericht aus der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung finden Sie unter der Überschrift "Baugruppe nimmt Formen an" auf der Webseite der-westen.de.

(Veröffentlicht: 18. November 2011)

Zurück